Freiwillige Feuerwehr Sonsbeck

Sonsbeck - Hamb - Labbeck

Letzte Einsätze

09.10.2020
Brandeinsatz
Marienbaumer Straße
weiterlesen
05.10.2020
Hilfeleistung
Xanten, Urseler Straße
weiterlesen
22.09.2020
Brandeinsatz
Löwensteg
weiterlesen

Wehrführung

Grundlage für die Arbeit der Feuerwehr ist das Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz, kurz genannt – BHKG. Dort heißt es in § 3: „Die Gemeinden unterhalten den örtlichen Verhältnissen entsprechende leistungsfähige Feuerwehren ...“ Damit ist erstmal die gesetzliche Grundlage geschaffen.

Zur Erfüllung dieses gesetzlichen Auftrages überträgt die Gemeinde diese Aufgabe an den Leiter der Feuerwehr (LdF). Dieser wird jeweils für die Dauer von 6 Jahren durch den Rat der Gemeinde Sonsbeck gewählt und zum Ehrenbeamten ernannt.

Im November 2014 wurde der bisherige stellvertretende Leiter der Feuerwehr, GBI Markus Lukas, durch den Rat der Gemeinde Sonsbeck zum Leiter der Feuerwehr Sonsbeck ernannt. Zu seinem Stellvertreter wurde Jürgen Köhlitz ernannt.

Die Aufgaben des LdF sind sehr vielfältig, schließlich ist er nicht nur für die Gewährleistung des Brandschutzes, sondern auch für derzeit 88 aktive Feuerwehrkameraden in den Zügen Sonsbeck, Hamb und Labbeck, 24 Jugendfeuerwehrkameraden und 30 Mitglieder der Ehrenabteilung verantwortlich. 

In seiner Sitzung am 13.12.2016 hat der Rat der Gemeinde Sonsbeck Herrn Gemeindebrandinspektor Jürgen Köhlitz mit Wirkung vom 1. Januar 2017 für sechs Jahre zum Leiter der Feuerwehr bestellt. Gemeindebrandinspektor Markus Lukas wurde zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr bestellt.